Skip to main content

Cellucor Cor Performance Whey Protein Test/Erfahrung 2021

Hersteller
Eiweißgehalt in Gramm71.40
Eiweißgehalt bestätigt
Zugesetzte Aminosäuren
Mikrobiologische Analyse
Etikettentransparenz
Portionslöffel
Anzahl Geschmackssorten4
Platzierung im Test62
Umrechnungsfaktor Preis/100g0.05550561797752809
Umrechnungsfaktor Preis/Portion0.01662921348314607

Unsere Empfehlung: protein.de Whey Protein

16,99 €

  • 100% Made in Germany
  • Genaue Inhaltsanalyse
  • 100% Ettikettentransparenz
  • Kein Spiking

Gesamtbewertung

72%

"Das Cellucor Produkt ist sogar für ein US Produkt sehr süß und wenig überzeugend im Geschmack. Die Nährwerte sind bodenständig solide, der Preis dafür aber deutlich zu hoch. Hier zahlt man für den Namen, wer das akzeptiert bekommt ein ordentliches Produkt."

Qualität der Zutaten
80%
Preis/Leistung
64%
Geschmack
72%
Löslichkeit
75%
Konsistenz
73%
Etikettentransparenz
68%
Verpackungsdesign
72%

Cellucor Cor Performance Whey Protein Test/Erfahrung 2021

Ersteindruck des Cellucor Cor Performance Whey Protein

Der erste Eindruck ist für ein Cellucor Produkt etwas enttäuschend, die Marke die mit ihrem schicken glänzenden Styling bekannt geworden ist setzt beim Cor Whey Protein auf eine sehr schlichte Schwarz-Silberne Verpackung die wohl in vielen Shops im Regal untergehen würde aber einigen Testern wirklich gut gefällt. Das Label hat ein gutes und übersichtliches Layout und wirkt für ein US amerikanisches Whey sehr aufgeräumt, die Beschriftung hält sich mit allzu großspurigen Ankündigungen zurück. Die Beschriftung ist aufgrund der Herkunft komplett in englisch gehalten, die Angaben auf dem Label sind eher rudimentär und beschränken sich auf eine nicht nach Menge aufgeschlüsselte Zutatenliste, eine Nährwertangabe und eine Einnahmeempfehlung. Ein Aminogramm sucht der interessierte Kunde vergeblich.

Optik/Löslichkeit des Cellucor Cor Performance Whey Protein

Das Pulver im getesteten Vanille Geschmack macht einen sehr guten Eindruck, es sieht sehr fein aus und hat keine Klumpen. Der Geruch ist sehr stark süßlich, Vanille fällt hier kaum auf. Das Pulver löst sich in Milch und auch in Wasser perfekt aus, selbst im Handshaker reichen ein paar Sekunden, das Whey dickt aber in Milch deutlich ein und wird sehr dickflüssig. Für Personen die ihr Whey flüssig mögen ein Nachteil. Der Geruch ist immer noch sehr süßlich, echtes Vanille wird aber kaum wahrgenommen.

Geschmack des Cellucor Cor Performance Whey Protein

Der Geschmack bestätigt das was der Geruch vorausschickt. Man bekommt ein sehr süßen Geschmack der mit Vanille wenig zu tun hat. Die Tester sind entäuscht, den meisten ist der Shake in Milch zu süß und zu dickflüssig. Einige Finden die Konsistenz allerdings als milchshakeartig angemessen und hadern nur mit dem Geschmack. Insgesamt ist der geschmack hier als eintönig und süßstofflastig beschrieben worden, das Vanillearoma war fast allen Testern zu schwach. Es gab bei keinem Tester Beschwerden über einen unangenehmen Nachgeschmack.

Inhaltsstoffe des Cellucor Cor Performance Whey Protein

Cellucor setzt bei seinem Cor Whey Protein auf eine Mischung aus Molkenprotein Isolat und Molkenprotein Konzentrat, mangels Angaben lässt sich hier nicht sagen in welcher Menge. Mit dieser „Cor-Performance Matrix“ kommt das Whey auf einen Portiengehalt von 71,5%, 8,6% Kohelnhydrate und 4,29% Fett. Auf der Verpackung spricht Cellucor von „bis zu“ 25g BCAAs pro Portion, dem müssen wir mangels Aminogramm glauben schenken. Die Werte sind alles in allem guter Durchschnitt und lassen nicht darauf schließen das hier geschummelt wurde. Die cremige Konsistenz wird durch Verdickungsmittel erreicht, hier werden Xanthan und Cellulose verwendet. Zur besseren Verträglichkeit gibt Cellucor dem Whey noch die Enzyme Protease und Laktase hinzu.

Fazit zum Cellucor Cor Performance Whey Protein

Cellucor steht für stylishe Hochglanzprodukte die häufig mit ihren Inhalten nicht ganz überzeugen können oder deutlich zu teuer sind. Die Preise für das Core Whey sind ebenfalls nicht niedrig, die Inhalte diesmal aber zumindest solide. Der Geschmack fällt fast kollektiv bei allen testern durch, ein schlechtes Ergebnis. Wenn schon der Grundgeschmack Vanille so schwach abschneidet dann werden die ausgefallenen Varianten von Cellucor ähnlich übertrieben gesüßt sein, ganz nach amerikanischem Geschmack. Rein von der Rezeptur kann man dem Whey nichts vorwerfen die Werte sind Durchschnitt und ein Käufer begeht hier bestimmt keinen Fehler wenn er den Geschmack akzeptieren kann. Gegenüber den meisten am Markt erhältlichen Konkurrenzprodukte ist das Cellucor Produkt aber in Europa zu teuer.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



71,66 €
3.98 €/100g
1.19 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2021 22:20