Skip to main content

C.P. Sports Whey Protein Test/Erfahrung 2021

Preischeck:

amazon-logo

9,99 €
2.00 €/100g
0.60 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2021 22:19
Jetzt bei ansehen
C.P. Sports Whey Protein belegt Platz 44 in unserem Whey Protein Test.
Hersteller
Eiweißgehalt in Gramm75.00
Eiweißgehalt bestätigt
BCAA Anteil in Gramm20.50
Zugesetzte Aminosäuren
Mikrobiologische Analyse
Etikettentransparenz
Leucin Anteil in Gramm8.51
Valin Anteil in Gramm6.19
Isoleucin Anteil in Gramm5.80
HerstellungslandDeutschland
AbfüllungslandDeutschland
Portionslöffel
Anzahl Geschmackssorten10
Platzierung im Test44
Umrechnungsfaktor Preis/100g0.20015396458814472
Umrechnungsfaktor Preis/Portion0.06004618937644342

Unsere Empfehlung: protein.de Whey Protein

16,99 €

  • 100% Made in Germany
  • Genaue Inhaltsanalyse
  • 100% Ettikettentransparenz
  • Kein Spiking

Gesamtbewertung

80.14%

"Während die Packungsbeschreibung mit dem beworbenen BCAA Gehalt sauer aufstößt, ist der Rest des Produktes eine für den Preis wirklich gute Wahl für den Preisbewussten Käufer. Wir würden uns aber weniger reißerisch Beworbenen BCAA Werte wünschen."

Qualität der Zutaten
80%
Preis/Leistung
89%
Geschmack
79%
Löslichkeit
85%
Konsistenz
80%
Etikettentransparenz
70%
Verpackungsdesign
78%

C.P. Sports Whey Protein Test/Erfahrung 2021

Ersteindruck des C.P. Sports Whey Protein

Der Beutel des Whey Protein macht einen guten Eindruck, das Alyout wirkt frisch, die Motive machen Appetit auf die entsprechende Sorte. Die Vorderseite ist hauptsächlich in Deutsch und ein paar englischen Begriffen beschriftet. Die Deklaration der Inhalte ist Vorbildlich, es gibt eine prozentuale Angabe über die verschiedenen Molkenprotein Komponenten und ein Aminogramm, das leider wieder nur auf 100g Protein angegeben wird. Der groß beworbene BCAA Gehalt ist allerdings wie später aufgeschlüsselt ein echtes No-GO und führt zu einer Abwertung. Der Beutel selbst ist nur Durchschnitt, sie ließ sich aber bei uns gut verschließen nachdem wir Pulverrückstände aus der Zipschiene entfernt hatten.

Optik/Löslichkeit des C.P. Sports Whey Protein

Wir testen das Whey Protein im Geschmack Blaubeer-Joghurt und direkt beim öffnen riecht es nach einem frischen fruchtigen Yoghurt. Das Pulver ist frei von Klumpen und rieselt fein in den Shaker und löst sich egal ob in Milch oder Wasser wirklich hervorragend Es gibt keinerlei Rückstände, der Shake bleibt sehr flüssig und dickt auch Milch kaum nach. Der Geruch erinnert vor allem in Milch an einen echten Joghurt Drink.

Geschmack des C.P. Sports Whey Protein

Fruchgeschmäcker sind selten einfach. Bei Banane versagen fast alle und auch sonst sind die fruchtigen Geschmäcker für die Hersteller mit Ausnahme von Erdbeere ein rotes Tuch. Das trifft hier nicht zu. Die Kombination von Blaubeere und Joghurt gefällt fast allen Testern. Die Joghurtnote ist nicht für jeden etwas, passt aber mit der Blaubeere sehr gut zusammen. Der Shake ist relativ süß, also für Menschen die gerne dezente Geschmäcker haben weniger geeignet. Alle anderen freuen sich über einen intensiven Geschmack der in Milch wirklich toll ankommt und in Wasser stark abfällt. Hier verliert der Shake viel von seinem Aroma und der Geschmack viel mit der wässrigen Konsistenz nicht harmonieren. Es gibt in Wasser einen ganz leicht bitteren Nachgeschmack der in Milch aber von keinem Tester bemerkt wurde.

Inhaltsstoffe des C.P. Sports Whey Protein

Bei seinem Whey Protein setzt C.P. Sports auf ein Gemisch von Molkenprotein Konzentrat (89%), Molkenprotein Peptide (6%) und Molkenprotein Isolat (5%). Damit schafft es das C.P. Sports Whey auf solide 75% Protein, etwas hohe 12% Kohleynhydrate und 4,7% Fett. Es wird klar das der gute Geschmack hier etwas den Gehalt an Kohlenhydraten hochgetrieben hat, alles andere wäre aber auch verdächtig. Auf dem Beutel ist eine Angabe sehr Missverständlich, hier werden groß 20,5g BCAA auf 100g Proteinpulver angepriesen. Hierbei muss ganz deutlich gemacht werden das damit nicht das Proteinpulver im Beutel, sondern der Rohstoff gemeint ist. Diese Art der Deklarattion ist sehr unseriös. Bei unserer Umrechnung der Aminosäuren Bilanz auf 100g Pulver im Beutel landen wir bei 15,38g, das ist ein absolut akzeptabler Wert. Man setzt dem ganzen etwas Kokosöl zu und verwendet Sucralose als Süßstoff.

Fazit zum C.P. Sports Whey Protein

Bis zum Punkt einen sehr missverständlich hohen BCAA Gehalt auf der Packung auszuzeichnen hat das C.P. Sports Whey protein in jeder Kategorie überzeugt und gut gepunktet. Das Whey ist schick verpackt, löst sich hervorragend und hat einen guten Geschmack. Wir empfinden aber solche „Werbung“ wie die Angaben auf der Packung auf Basis des portiens als Täuschung des unbedarften Kunden. Ob sie das Produkt kaufen ist nicht unsere Entscheidung. Die Eigenschaften des Whey Protein an sich sind absolut überzeugend, nachvollziehbar und mehr als solide. Es gibt also keinen Grund das Produkt selbst schlecht zu reden, jeder der das C.P Sports Whey kauft bekommt ein gutes Produkt das allerdings an einer Stelle zu viel verspricht.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



9,99 €
2.00 €/100g
0.60 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2021 22:19