Skip to main content

BSN Dna Whey Test/Erfahrung 2020

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

42,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15
ansehen
rakuten.de

54,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15
Kaufen
bodyandfit.de

34,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15
Kaufen
BSN Dna Whey belegt Platz 22 in unserem Whey Protein Test.
Hersteller
Eiweißgehalt in Gramm71.00
Eiweißgehalt bestätigt
Zugesetzte Aminosäuren
Mikrobiologische Analyse
Etikettentransparenz
Portionslöffel
Anzahl Geschmackssorten2
Platzierung im Test22
Umrechnungsfaktor Preis/100g0.05336992985666362
Umrechnungsfaktor Preis/Portion0.016163464470875268

Unsere Empfehlung: protein.de Whey Protein

16,99 €

  • 100% Made in Germany
  • Genaue Inhaltsanalyse
  • 100% Ettikettentransparenz
  • Kein Spiking

Gesamtbewertung

76.43%

"Ordentlich in allen Kategorien, aber nichts besonders bietet bieten das DNA Whey dem Käufer. Hier gibt es viele Alternativen aus unserem Testlabor die besser geeignet sind. Hier greifen nur BSN Fans zu und auch diese werden wohl vom Geschmack enttäuscht werden."

Qualität der Zutaten
75%
Preis/Leistung
75%
Geschmack
70%
Löslichkeit
85%
Konsistenz
80%
Etikettentransparenz
70%
Verpackungsdesign
80%

BSN Dna Whey Test/Erfahrung 2020

Ersteindruck des BSN DNA Whey

Was die Optik angeht lagen die BSN Produkte schon immer weit vorne in der Gunst der Käufer. Das DNA Whey macht da keine Ausnahme, das Styling der neuen BSN Linie ist wirklich ansprechend und wirkt BSN Typisch hochwertig. Das leuchtende Rot in Kombination mit schimmernden Weiß macht in jedem Regal auf sich aufmerksam und folgt optisch der Linie von BSN. Da es sich um ein amerikanisches Produkt handelt sind alle Angaben auf dem relativ aufgeräumten Label in englischer Sprach. Wie bei US Produkten leider üblich finden wie kein Aminogramm oder eine Angabe wie sich die Proteinkomponenten verteilen.

Optik/Löslichkeit des BSN DNA Whey

Das Pulver in „Vanilla Cream“ Geschmack ist hell und nicht durch Farbstoffe eingefärbt und riecht leicht nach einer künstlichen Vanillenote. Das Pulver des DNA Whey rieselt sehr schön in den Shaker und löst sich sowohl in Milch und in Wasser gut. Der Duft wird in Flüssigkeit nicht stärker und gibt sich eher dezent. Die Löslichkeit ist in Wasser allerdings etwas besser als in kalter Milch. Er Shake dickt etwas nach aber bei weitem nicht so wie zum Beispiel das BPI ISO HD Whey.

Geschmack des BSN DNA Whey

BSN ist vor Jahren auch durch sein „6 Komponenten Protein“ Syntha-6 und dessen tollen Geschmack berühmt geworden. Kann das DNA Whey daran anknüpfen? Die kurze Antwort lautet: Nein! Das DNA Whey hat einen guten Geschmack der aber in keiner Hinsicht etwas besonderes ist, den Testern fehlt es an Süße und vorallem an echter Vanille. Hier gibt es bessere Produkte am Markt, das BSN DNA Whey ist höchstens durchschnitt. In Wasser verstärkt sich dieser Eindruck noch, der Geschmack ist eher lasch und ruft ebenfalls keine Begeisterung hervor. Einen unangenehmen Nachgeschmack wurde von keinem Tester bemerkt.

Inhaltsstoffe des BSN DNA Whey

Das die Angaben auf dem Label „amerikanisch“ dürftig daher kommen sind hier nicht so viele Rückschlüsse möglich. BSN setzt beim DNA Whey auf eine Mischung von Molkenprotein Konzentrat und Molkenprotein Isolat. Damit kommt das DNA Whey auf 75% Protein und 3g Fett bei 12g Kohlenhydraten. Um die cremige Konsistenz zu erreichen greift man auf die 3 Verdickungsmittel Carragen, Cellulose und Xanthan zurück. Bei den Süßstoffen ist eine Mischung aus Sucralose und Acesulfam K. Diese Zusammensetzung kann beruhigt amerikanischer Standard genannt werden das sie vielen anderen US Produkten gleicht.

Fazit zum BSN DNA Whey

Während BSN sonst eher für Produkte der Kategorie „Premium“ oder „Fancy“ bekannt ist hat man mit der DNA Serie absolute Basis Produkt erstellt. Das DNA Whey ist eines dieser bodenständigen Basis Produkte das in unserem Test zwar ganz ordentlich abschneidet aber sich auch nicht von anderen günstigeren Produkten absetzen kann. Auch wenn die Rezeptur solide ist und der Geschmack darauf hinweist das hier nicht geschummelt wurde, gibt es gerade hier in Europa Basic Whey die das ähnlich gut oder besser machen und deren Werte man nachvollziehen kann. Für BSN Fans oder neugierige kann das DNA Whey eine Alternative sein bei der man aber auf den Preis achten sollte. Echte BSN Fans werden sich davon aber sicher nicht abhalten lasse, alle anderen schauen sich weiter um.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Preisvergleich

Shop Preis

42,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15
Jetzt bei ansehen
rakuten.de

54,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15
Jetzt bei rakuten.de kaufen
bodyandfit.de

34,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15
Jetzt bei bodyandfit.de kaufen

42,20 €
2.25 €/100g
0.68 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 22:15